Hundesprache lernen 

Sie möchten Hunde besser einschätzen können?
Sie möchten wissen, welche Absicht Ihr oder der andere Hund hat? 


Wir suchen gemeinsam Hundebegegnungen und ich erkläre Ihnen, was alles zwischen den Hunden kommuniziert wird und woran man bestimmte Verhaltensweisen erkennt. Was ist Spiel, was ist höfliche Annäherung, was ist rüpelhaft oder gar frech und provozierend.

Wir können einen solchen Spaziergang mit oder ohne Ihren Hund machen. Das ist ganz von Ihnen abhängig, je nachdem wie Sie für sich am meisten mitnehmen können.  

Dieses Angebot richtet sich selbstverständlich auch an Menschen mit Ängsten oder Unsicherheiten vor Hunden. Ich biete Ihnen an, mit Ihnen an Ihrer Unsicherheit zu arbeiten und Ihnen den Hund Stück für Stück und behutsam näher zu bringen

Für eine Teilnahme an meinen Trainings und Spaziergängen ist es wichtig, dass mir das Hund-Mensch-Team persönlich bekannt ist (durch ein Einzeltraining).
Bitte achten Sie darauf, das eine gültige Hundehaftpflichtversicherung vorhanden ist. 
Behördliche Auflagen müssen mir mitgeteilt werden und vom Hundehalter jederzeit eingehalten werden (Maulkorb, Leinenpflicht etc.).